smovey 2017-05-31T12:29:10+00:00

smovey Ring offensmovey Facts: Was ist smovey?

smoveyVIBROSWING ist ein Schwingringsystem. Es besteht aus einem ungiftigen Spiralschlauch mit vier frei laufenden Stahlkugeln und einem Griffsystem, für welches antiseptischer Moosgummi und Dämpfungselemente verwendet werden. Durch eine korrekt auszuführende Schwingbewegung der Ringe bewegen sich die vier Stahlkugeln über die Rillen und Spiralstege des Schlauches und erzeugen so eine Frequenz von annähernd 60 Hertz. Diese Frequenz breitet sich über die Handfläche im ganzen Körper aus. Die 60- Hertz-Vibration entspricht dem uns seit unserer frühesten Entwicklung schon im Mutterleib existierenden Taktmuster (Herzschlag). Das Gewicht der Ringe beträgt je 0,5 Kilogramm. Es erhöht sich durch die entstehenden Fliehkräfte beim Schwingen auf bis zu 5 Kilogramm. Mit smovey können Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination für den gesamten Körper gezielt trainiert werden. Darüber hinaus erhöht jeder Anwender, dank smovey, seine Lebensenergie.

smovey jetzt kaufen

Der Erfinder der smovey Ringe –

Johann Salzwimmer

Als leidenschaftlicher und exzellenter Tennisspieler, Schifahrer und Betreiber eines Tenniscamps in Großraming/Oberösterreich sieht sich Johann Salzwimmer mit 50 Jahren mit der Diagnose „Morbus Parkinson“ konfrontiert. Er setzt all seine Erfahrungen und Kreativität auf der Suche nach Möglichkeiten ein, seine Mobilität trotz Erkrankung bestmöglich aufrecht zu erhalten. Nach einem langen Entwicklungsweg waren die smoveyRINGE erfunden und patentiert! Diese werden in einer Integrationswerkstätte in Weyer/Oberösterreich von Hand hergestellt und sind somit „handmade in Austria flagge_oe

Smovey Ringe Erfinder Johann Salzwimmer

smoveyFeaturesEinsatzbereich und Empfehlungen von ÄrztInnen für die Verwendung von smovey

Unter anderem Univ.Prof.Dr. Paul Sevelda (der Präsident der österreichischen Krebshilfe), Univ.Prof.Dr. Hans Tischler (orthopädische Schmerztherapie), Dr. Christoph Michlmayr (Facharzt für Orthopädie), Primar Dr. Dieter Volc (Neurologe/Psychiater) empfehlen smovey bei einer Vielzahl von Krankenheiten, so z.B. bei neurologischen Erkrankungen wie Parkinson, Multiple Sklerose, Alzheimer, Demenz, Depressionen, Burnout und Erkrankungen am Bewegungsapparat wie z. B. Arthritis, Rheuma, Diabetes, Osteoporose, Schulter- und Nackenverspannungen, Rückenbeschwerden, u.v.a. Krankheiten.

Für Verbesserungen der Beschwerden reicht oft ein Zeitaufwand von täglich 20-30 Minuten Bewegung mit den smoveys. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie die Bewegung auf den Tag verteilen oder auf einmal durchführen.

Weiters wird smovey empfohlen von:

  • FitnesstrainerInnen
  • Nordic Walking TrainerInnen
  • KindertrainerInnen
  • SeniorentrainerInnen
  • NeurologInnen
  • ÄrztInnen, TCM-MedizinerInnen
  • Apotheken
  • OrthopädInnen/BandagistInnen
  • EnergetikerInnen
  • PhysiotherapeutInnen
  • PädagogInnen
  • Österreichische Sporthilfe
  • Verkehrsministerium
  • Gesundheitsministerium

Smovey Ringe Bestandteile Smovey Ringe Set

Translate »